Frage zu Congstar-Box



#1 30.12.2011, 13:58 Uhr
King Julien Threadersteller 1706 Beiträge
Reg. seit: 10.10.2005
hallo zusammen,

bin ab heute kunde bei KabelBW. das internet läuft problemlos usw.

jetzt wollte ich fragen, ob man ne congstar-box als repeater anschliessen kann. also von dem KabelBW-modem ein kabel in die congstar-box reinstecken.

bekomm es irgendwie nicht hin.

falls jemand weiß wie das geht wär ich für jede hilfe dankbar :)
#2 30.12.2011, 14:38 Uhr
Account deleted 607 Beiträge
Reg. seit: 02.07.2011
sollte schon gehn, musst die box halt dementsprechend konfigurieren
#3 30.12.2011, 14:51 Uhr
King Julien Threadersteller 1706 Beiträge
Reg. seit: 10.10.2005
theoretisch müsste ich aber doch das kabel nur in den "LAN1-Port" stecken oder?
#4 30.12.2011, 23:54 Uhr
King Julien Threadersteller 1706 Beiträge
Reg. seit: 10.10.2005
ich push es nochmal!

hab es immer noch nicht hinbekommen. alle tipps sind herzlich willkommen!
#5 31.12.2011, 01:59 Uhr
Account deleted 607 Beiträge
Reg. seit: 02.07.2011
und das teil als router konfigurieren ;) google sollte helfen
#6 31.12.2011, 14:21 Uhr
King Julien Threadersteller 1706 Beiträge
Reg. seit: 10.10.2005
kann es sein, dass man bei der congstar-box das modem nicht ausschalten kann und das dann zu problemen führt?
#7 31.12.2011, 14:43 Uhr
horsedick.mpeg 919 Beiträge
Reg. seit: 15.01.2006
das kabelmodem ist automatisch mit dem netz verbunden, man braucht dort keine zugangsdaten o.ä. -> dann das modem mit dem router verbinden, also kabel in den wan port und in der router config den "wan connection type" (kann auch anders heißen) auf dhcp umstellen.

kann aber gut sein dass die congstar box diese option nicht bietet und du einen richtigen router brauchst.
#8 31.12.2011, 14:51 Uhr
King Julien Threadersteller 1706 Beiträge
Reg. seit: 10.10.2005
ok vielen dank für die hilfe!


www.amazon.de/TP-Link-T...d=1325339464&sr=8-1

sowas wäre dann ein gerät was ich brauche (falls es nicht klappt) oder?
#9 31.12.2011, 14:52 Uhr
Account deleted 607 Beiträge
Reg. seit: 02.07.2011
jo, mit custom firmware is das teil der hammer ;)
#10 31.12.2011, 15:09 Uhr
horsedick.mpeg 919 Beiträge
Reg. seit: 15.01.2006
ja der geht, empfehlen kann ich auch den TL-WR1043ND. habe ich selbst in verdindung mit kabelbw 100mbit in verwendung und keine probleme. dd-wrt kann man auch installieren.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
ADVERTISEMENT:

31

Ergebnisticker

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.
Coverage:
Nur Spiel:
  • Gestern
  • Heute
  • Morgen

Wettkönig

Dezember (powered by EIZO)

Schlagzeilen


Schlagzeile einsenden

Forum

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.


ADVERTISEMENT: