twitter
facebook

Alienware

WER?WOHIN?WARUM?
AMAZON ANGEBOT
CASTER LIVE

SPIELER LIVE

GALERIE
Grrrrrrrrrr_RiGhT
Grrrrrrrrrr_RiGhT

Forum » Sport » Bodybuilding/Fitness/Ernährung Sammelthread #10 » Threadansicht


Seite(n): 1 [2] [3] ... [Letzte Seite]

Autor Diskussion
#1
13.12.12, 20:09
offline Uli
Threadersteller
Beiträge: 3406

Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread:
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#2:
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#3:
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#4
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#5
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#6
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#7
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#8
Hier die Fortsetzung von Hugger's Originalthread#9


READMORE GRUPPE

Hallo Com,

dadurch das doch mehr oder weniger Interesse besteht seinen Körper zu formen ist dieser Thread ab sofort der zentrale Anlaufpunkt für Fragen rund um den körperlichen Sport.

Wer Fragen über Trainingsmethoden oder Ernährungspläne hat ist hier genau richtig. Natürlich darf auch über diese diskutiert werden.

Folgende Informationen sind für unsere helfenden User wichtig. Deswegen schreibt diese einfach mit in euren Post mit rein.

- Alter
- Körpergewicht
- Größe
- Körperfettanteil (wenn ihr das wisst)
- Gesamttrainingserfahrung
- Wie sah die bisherige Ernährung aus


Hier gibt es auch die Möglichkeit sich erst mal zu belesen ...

########################################################

Als erstes diesen Text hier lesen liebe Anfänger. Es lohnt sich.

Don't overanalyze it!

Spoiler

########################################################
Ernährung

Wieviel kcal verbrauche ich am Tag??? (Rechner)

Wie man optimal Muskeln aufbaut und Fett verliert!

Ernährung für Anfänger Teil 1
Ernährung für Anfänger Teil 2
6 Schritte, wie ich einen Ernährungsplan erstellen würde..
(Nicht-)Notwendigkeit von Ernährungsplänen
Kreatin-Guide

Kalorientabelle, kostenloses Ernährungstagebuch, Lebensmittel Datenbank

Liste eiweißhaltiger Lebensmittel mit Eiweiß-Kalorien-Verhältnis

Informationen über ...

###Creatin###
###Aminosäuren###
###Weight Gainer###
###L-Glutamin
###Eiweiß - Protein###
###Eiweißreiche Nahrung###

Zitat:

Whey-Protein
Für schnelle Eiweissaufnahme ist Whey-Protein am besten geeignet. Der Körper nimmts zwar schnell auf aber es dient nicht der Langzeitversorgung. Also eher was fürs Frühstück und direkt nach dem Training.

MK-Protein
In einem MKP (Mehrkomponentenprotein) sind verschiedene Proteinquellen zusammen gemischt , meistens Whey-, Casein- und Egg-Protein.
Durch die Kombination von Whey und Casein in einem Mehrkomponentenprotein ergänzt man die anabole Wirkung von Whey um die antikatabole Wirkung von Casein und erzielt so eine Verbesserung gegenüber Whey oder Casein alleine. Zum Beispiel, wenn du Tagsüber ne Zeit lang nix essen kannst. Nach dem Training wärs aber nicht optimal, da halt nur ein Anteil Whey Protein drin ist.
Ein weiterer Vorteil wäre, dass Whey, Casein, Egg Protein jeweils verschiedene Aminosäureprofile enthält und somit sehr ausgewogen ist.

Casein-Protein
Casein ist ein Protein welches sehr lange für die Aufnahme im Körper braucht, jedoch eine optimale Langzeitversorung besitzt. Somit ist es bestens für die Nachtruhe geeignet. Im Magerquark befinden sich zu 80% Casein, daher würde ich Magerquark vor der Nachtruhe immer einem Casein-Shake vorziehen. Richtige Nahrung ist Nahrungsergänzungen immer überlegen in meinen Augen. Und richtig zubereitet schmeckts auch besser.


Training


STARTING STRENGTH – THE TYSON WAY OF LIFE
Spoiler


Rotatoren-Training
Spoiler


Übungsverzeichnis
Was für ein Plan ist für einen Anfänger geeignet?
Trainingsgrundlagen für Einsteiger: der WKM-Plan

2er Split als Musterbeispiel

Übungslehre

Dehnen??? Ja? Nein?? JA MAN!!!!


Hilfreiche Links werden auch erweitert.

(Wer kein Interesse hat bleibt auch bitte fern.)

btw: an alle versucht bitte solche Begriffe wie z.B.Grundübungen mit linearer Progression zu erklären. Nicht jeder ist ein Genie in solchen sachen. Selbst ich hab kein Plan was das bedeutet :X


User PIX :)

Spoiler


Rule Nr#1: PIC
Real Rule Nr#1
PIC1
PIC2
PIC3
PIC4
More PICS :)

Motivationvideos



Weitere Informationen findet ihr auf Team Andro.
#2
13.12.12, 20:23
offline Horrorshow

Beiträge: 2379

Hatte früher nur LH-Curls und Enges Bankdrücken gemacht. Arme so lala.

Nachdem ich noch ne weitere Übung für den Bizeps und Trizeps dazugenommen habe sind sie gewachsen.
#3
13.12.12, 20:25
offline Account de..

Beiträge: 641

geht mir ähnlich wie golk, finde meine arme auch gut obwohl keine isos

weiß aber natürlich nicht wie sie aussehen würden wenn ich isos gemacht hätte
#4
13.12.12, 20:25
offline danne

Beiträge: 4149

Totaler Mumpitz. Heute krank geworden. DAbei war ich so gut im Training drin :(
#5
13.12.12, 20:28
offline ultimo

Beiträge: 179

Ah Tread Nummer 10 :D Mach bisher auch noch keine isos, aber die Zeit wird kommen :p
#6
13.12.12, 20:29
offline affe

Beiträge: 6128

Zitat von ultimo:

Ah Tread Nummer 10 :D Mach bisher auch noch keine isos, aber die Zeit wird kommen :p


meinst du, weil du anfänger bist?
ein paar sätze curls haben noch niemandem geschadet.
#7
13.12.12, 20:30
offline Mimimi

Beiträge: 4984

jaja immer diese leute die ohne isos dicke arme bekommen, trollt woanders
#8
13.12.12, 20:41
offline Account de..

Beiträge: 641

naja ist jetzt wohl bisschen subjektiv was ich mit gut meine oder? habe ja nicht gesagt dass ich 44er arme bei 8% kfa habe
#9
13.12.12, 20:57
offline inVerse

Beiträge: 2855

hey guys, brauche einen weight gainer weil ich der reudigste hardgainer bin seit jesus (ja weiß gibt ja keine hardgainer whatever).
kann mir da jemand was empfehlen?
#10
13.12.12, 20:58
offline affe

Beiträge: 6128

Zitat von inVerse:

hey guys, brauche einen weight gainer weil ich der reudigste hardgainer bin seit jesus (ja weiß gibt ja keine hardgainer whatever).
kann mir da jemand was empfehlen?


haferflocken, erdnussbutter und vollmilch.
#11
13.12.12, 21:06
offline inVerse

Beiträge: 2855

Sind halt leider alles dinge die ich schlecht mit in die uni nehmen kann. hab halt wenig zeit und will auch zwingend kcal nach oben treiben. bin allerdings schon fleißig am haferflocken mampfen immer mit milch banane rein und so. aber hab halt das gefhl komme nicht annäherend auf die kcal, die mein körper abkönnte. Dabei ess ich schon echt viel.
hab letzten winter angefangen zu trainieren und hab mich von 69kg (bei 194cm) auf sage und schreibe 74kg gesteigert und will über diesen winter nochma mind. 5kg zunehmen.
Im sommer hab ich generell aufgrund anderer aktivitäten wenig zeit zu trainieren.
also any tipps?
#12
13.12.12, 21:07
offline affe

Beiträge: 6128

>Dabei ess ich schon echt viel.

sag mal wieviel.
#13
13.12.12, 21:07
offline Golk

Beiträge: 3295

90% der "ich esse sooo viel"-Menschen essen gar nicht so viel :>

Find Weight Gainer scheisse. Iss morgens einfach zu Hause, dann 2-3 dicke Brote für die Uni, mittags Mensa und abends zu Hause fressen?

last edited by Golk @ 13.12.12 @ 21:08
#14
13.12.12, 21:11
offline Readmoron

Beiträge: 1033

oder einfach quark, haferflocken, erdnussbuter und vollmilch (+optional whey,banane,fruechte) in den mixer und als shake trinken (geht einfach schnell, mehr rein in den koerper)
#15
13.12.12, 21:12
online coug4r

Beiträge: 2210

Zitat von toRn:

kann mir ja keiner erzählen dass zb ein 350 kg deadlift gut für gelenke etc ist


Von gut oder schlecht kann erstmal keine Rede sein. Ist für einen entsprechend trainierten Athleten aber np. Ob dus glaubst oder nicht, "Gelenke" adaptieren genauso wie Muskeln, nur langsamer.

Für Athlet A, der seit 15 Jahren schwer trainiert und ein Max von 450 kg hat dürfte das kein großes Problem sein.
Demgegenüber steht Athlet B, der sich innerhalb weniger Jahre und mit Stoff auf 330 Kg gesteigert hat und jetzt seinen PR mit 350 versucht. Ist eben alles relativ ;)

Krafttraining ist eine der sichersten Sportarten überhaupt und kann bis ins hohe Alter trainiert werden (siehe Rippetoe oder allen voran Louie Simmons)


@ Kiddo: Dein Setup ist zwar im Grunde richtig, aber könnte noch extremer sein. Du hast immer noch eine Leichte Rundung im LWS-Bereich, das ist jetzt aber nicht sooo tragisch.
Um das abzustellen, sollte die Brust noch mehr raus ("show me your nipples, lift your chest, arch your back").
Wenn du das richtig gemacht hast, hast du auch gleichzeitig den "slack gezogen" haben und bist unter extremer Körperspannung, was auch gleichzeitig deine Hüfte stärker aktiviert.

Dann passt deine negative manchmal nicht, weil du zuerst in den Knien einknickst, das hat Helge ja aber auch schon gesagt. Neben dem ist das aber auf relativ hohem Niveau gemeckert.


Zitat von Mimimi:

jaja immer diese leute die ohne isos dicke arme bekommen, trollt woanders

Ach drum hab ich so dünne Arme :(
#16
13.12.12, 21:13
offline Account de..

Beiträge: 641

Zitat von inVerse:

Sind halt leider alles dinge die ich schlecht mit in die uni nehmen kann. hab halt wenig zeit und will auch zwingend kcal nach oben treiben. bin allerdings schon fleißig am haferflocken mampfen immer mit milch banane rein und so. aber hab halt das gefhl komme nicht annäherend auf die kcal, die mein körper abkönnte. Dabei ess ich schon echt viel.
hab letzten winter angefangen zu trainieren und hab mich von 69kg (bei 194cm) auf sage und schreibe 74kg gesteigert und will über diesen winter nochma mind. 5kg zunehmen.
Im sommer hab ich generell aufgrund anderer aktivitäten wenig zeit zu trainieren.
also any tipps?


such dir doch einfach mal n random weightgainer raus und rechne aus wie viel/wenig kcal die packung hat, vor allem im vergleich zum preis. dann siehste selber dass es rausgeworfenes geld ist


danke coug4r :). ich denke ich könnte auch noch 1 cm weiter nach innen greifen, das bringt die brust ja auch n stückchen hoch

last edited by Kiddo @ 13.12.12 @ 21:19
#17
13.12.12, 21:17
offline Mimimi

Beiträge: 4984

Zitat von inVerse:

Sind halt leider alles dinge die ich schlecht mit in die uni nehmen kann. hab halt wenig zeit und will auch zwingend kcal nach oben treiben. bin allerdings schon fleißig am haferflocken mampfen immer mit milch banane rein und so. aber hab halt das gefhl komme nicht annäherend auf die kcal, die mein körper abkönnte. Dabei ess ich schon echt viel.
hab letzten winter angefangen zu trainieren und hab mich von 69kg (bei 194cm) auf sage und schreibe 74kg gesteigert und will über diesen winter nochma mind. 5kg zunehmen.
Im sommer hab ich generell aufgrund anderer aktivitäten wenig zeit zu trainieren.
also any tipps?


naja wenn dir das zu peinlich ist vernünftiges essen in die uni zu nehmen und du im sommer lieber am badesee dein bierchen kippst als im gym zu schwitzen, dann bleib halt n lauch, wo ist dein problem?

hier mal ein beispiel EP, wie er aussehen KÖNNTE, aber er bei dir niemals sein wird

Spoiler


last edited by Mimimi @ 13.12.12 @ 21:24
#18
13.12.12, 21:22
online attenzionee

Beiträge: 9069

nächste woche mittwoch termin beim rheuma arzt.. nach 1 jahr trainigsfrei yeha. hoffentlich geht danach was..
#19
13.12.12, 21:25
offline affe

Beiträge: 6128

@mimimi der EP ist aber schon recht übertrieben. 430 gr protein verdammt unnötig in meinen augen. und auch sonst wird man damit primär einiges. und zwar fett.
#20
13.12.12, 21:26
offline Account de..

Beiträge: 641

Zitat von Mimimi:

Zitat von inVerse:

Sind halt leider alles dinge die ich schlecht mit in die uni nehmen kann. hab halt wenig zeit und will auch zwingend kcal nach oben treiben. bin allerdings schon fleißig am haferflocken mampfen immer mit milch banane rein und so. aber hab halt das gefhl komme nicht annäherend auf die kcal, die mein körper abkönnte. Dabei ess ich schon echt viel.
hab letzten winter angefangen zu trainieren und hab mich von 69kg (bei 194cm) auf sage und schreibe 74kg gesteigert und will über diesen winter nochma mind. 5kg zunehmen.
Im sommer hab ich generell aufgrund anderer aktivitäten wenig zeit zu trainieren.
also any tipps?


naja wenn dir das zu peinlich ist vernünftiges essen in die uni zu nehmen und du im sommer lieber am badesee dein bierchen kippst als im gym zu schwitzen, dann bleib halt n lauch, wo ist dein problem?

hier mal ein beispiel EP, wie er aussehen KÖNNTE, aber er bei dir niemals sein wird

Spoiler



oder einfach nach rippetoescher manier ne gallone milch am tag trinken
#21
13.12.12, 21:26
offline inVerse

Beiträge: 2855

hab keine ahnunng wie viel kcal das sind aber nur ma so was ich heute gegessen hab:

Morgens(7Uhr):
3 Nutella Brote mit zu viel Butter drunter.
Große Tasse Milch

Morgens(9:50Uhr):
Giabatta Brötchen mit Butter und Salami, dazu Fleischkäsweck
4 Mandarinen 1 Banane 1 Snickers

Mittags(13:30 Uhr):
2 chickenburger

Nachmittags(15 Uhr):
Großer Teller Kartoffeln, Sauerkraut mit 3 großen Scheiben Salzfleisch (oder wie das heißt, gruß an meine mama die hier sicher fröhlich mitliest)
6 Lebkuchen als Nachtisch (fuck leb ich ungesund)

Nacher noch
Schüssel haferflocken mit banane mandarinen und milch

Also je nach mittagessen sieht das anders aus. rel oft acuh auf dem heimweg einen Döner oder so zeug, wodurch dann mein mittagessen ersetzt wird.
Also ich denke man kann sicher mehr essen aber wenig ist das auch nicht. Wie könnte ich das optimieren?


@ danke mimimi für die _freundlich_ hilfe. Im Sommer steh ich halt 4mal die Woche auf dem Tennisplatz, wenn ich nicht gerade im Bikepark bin. Hat nichts mit Bier zu tun oder baggersee chillen

last edited by inVerse @ 13.12.12 @ 21:28
#22
13.12.12, 21:28
online attenzionee

Beiträge: 9069

soll das ein scherz sein inverse?
#23
13.12.12, 21:28
offline Golk

Beiträge: 3295

Optimieren kann man nur etwas, was schon gut ist. Aber das strotzt nur so von Scheisse :D
#24
13.12.12, 21:29
offline Mimimi

Beiträge: 4984

das ist jetzt aber nicht dein ernst oder..? ich mein keine einzige mahlzeit ist davon zu gebrauchen.. gut ich esse auch zur zeit den ganzen tag über kekse und schokolade, hab aber trotzdem min 4 mahlzeiten die man bb-typisch nennen könnte, aber bei dir ist ja nix dabei
#25
13.12.12, 21:31
offline inVerse

Beiträge: 2855

bin halt auch niemand der auf bb-typische mahlzeiten wert gelegt habe bisher deswegen frage ich broskis. hab übrigens jeden tag nen whey shake vergessen.

Seite(n): 1 [2] [3] ... [Letzte Seite]


Hinweis

Du musst registriert [registrieren] bzw. eingeloggt [einloggen] sein, um Antworten erstellen zu können.

 [ Zurück ] [ Forumindex ]





Anzeige
ERGEBNISTICKER
LCS Season 4
Featured Threads:

eSport Foren:
Technik:
Offtopic Foren:
Spiele: