twitter
facebook

Alienware

WER?WOHIN?WARUM?
AMAZON ANGEBOT
CASTER LIVE

SPIELER LIVE

GALERIE
n0thing mit dem Snack
n0thing mit dem Snack

Forum » Offtopic » Stipendium: "Engagement neben dem Studium" » Threadansicht


Seite(n): [1] 2

Autor Diskussion
#26
16.12.12, 07:24
offline Nathanael

Beiträge: 617

viele stiftungen honorieren halt gesellshaftliches engagement, dafür kommt man auch mit nur "überdurchschnittlichen Studienleistungen" rein. je mehr du dich engagierst, desto "schlecher" können deinen noten sein (und umgekehrt). wenn du wirkliche top noten hast, brauchst du kein soziales engagement, glaub mir, dann kommst du auch so rein...

@ topic: würde mir nichts ausdenken - einfach die wahrheit schreiben; entweder sie nehmen dich oder eben nicht

nur aus interesse, über welches stipendium denkst du nach?
#27
16.12.12, 12:43
offline Standhaft

Beiträge: 476

Zitat von Nathanael:

viele stiftungen honorieren halt gesellshaftliches engagement, dafür kommt man auch mit nur "überdurchschnittlichen Studienleistungen" rein. je mehr du dich engagierst, desto "schlecher" können deinen noten sein (und umgekehrt). wenn du wirkliche top noten hast, brauchst du kein soziales engagement, glaub mir, dann kommst du auch so rein...

@ topic: würde mir nichts ausdenken - einfach die wahrheit schreiben; entweder sie nehmen dich oder eben nicht

nur aus interesse, über welches stipendium denkst du nach?


i call bullshit. 4 aus meiner stufe hatten 1.0, ja ein gutes 1.0, nicht gerade eben 1.0 und die haben alle kein stipendium bekommen

von wegen "kommst auch so rein".
#28
16.12.12, 12:45
offline noobhans
Moderator

Beiträge: 13872

Abinoten waynen auch
#29
16.12.12, 13:00
offline ak0r

Beiträge: 2028

Zählt dazu eigentlich auch, wenn ich Vereinsvorsitzender eines Sportvereins bin, auch wenn die keine Jugendabteilung oder so haben?
#30
16.12.12, 13:10
offline Adolf Hips..

Beiträge: 4640

Zitat von ak0r:

Zählt dazu eigentlich auch, wenn ich Vereinsvorsitzender eines Sportvereins bin, auch wenn die keine Jugendabteilung oder so haben?

Natürlich.

e: Aber mehr als irgendnen random-esportclan sollte es dann schon sein. kA was du machst^^

last edited by Adolf Hipster @ 16.12.12 @ 13:11
#31
16.12.12, 13:21
offline ak0r

Beiträge: 2028

Ja es handelt sich um einen vermeintlich richtigen Sport.
#32
17.12.12, 00:22
offline Frank Busc..

Beiträge: 2549

Zitat von ak0r:

Ja es handelt sich um einen vermeintlich richtigen Sport.


Majonnaise ist kein Sport, ssb :(
#33
22.12.12, 20:08
offline Krishnamurti
Threadersteller
Beiträge: 6447

Heyho Jungs,

wollte hier eigentlich keine riesige Diskussion starten. Habe mittlerweile eine andere Frage:

Und zwar benötige ich ein Empfehlungsschreiben von einem Professor für das Stipendium. Ist auch kein Problem, ich habe schon jemanden, der mir das ausstellt. Nur hat er mir jetzt eine Email geschrieben, in der er mich darum bat, ihm Lebenslauf und Bewerbungsunterlagen zu kommen zu lassen. Was genau meint er wohl mit Bewerbungsunterlagen? Will nicht blöd rüberkommen und ihn fragen ;p
#34
22.12.12, 20:11
offline EpicBeardMan

Beiträge: 9964

da tät ich ihn lieber fragen (was nicht blöd rüberkommt sofern man nicht die falschen worte wählt^^) als ihm im schlimmsten fall was zu schicken womit er nichts anfangen kann :D
#35
22.12.12, 20:21
offline immi

Beiträge: 1062

Anhand deiner bisherigen Posts und deines Auftretens kann ich dir sagen du bist behindert und es wird nix.

Freunde dich schonmal mit den Gedanken an meine Pisse zu trinken und die Straße zu kehren.
#36
22.12.12, 20:54
offline riot

Beiträge: 1170

Wenn du männlich + weiß bist kannst du dir da sowieso nicht viele Hoffnungen machen.
Es sei denn du wärest in einer Jugendorganisation einer Partei...

last edited by riot @ 22.12.12 @ 20:54
#37
22.12.12, 21:00
offline z1dane

Beiträge: 2162

als ob gute oder sehr gute noten grund fuer ein stipendium waeren. lol lol? bei der heutigen kuschel-notengebung hat fast die haelfte der studenten nen 1,x abschluss

frag doch deine eltern ob du juedische grosseltern hast dann kannst du einen auf
verfolgt und benachteiligt machen
#38
22.12.12, 22:09
offline d0nnae

Beiträge: 1179

Zitat von Krishnamurti:

Was genau meint er wohl mit Bewerbungsunterlagen?


u srs? wo kommen da die guten noten...
#39
23.12.12, 01:13
offline Krishnamurti
Threadersteller
Beiträge: 6447

Zitat von d0nnae:

Zitat von Krishnamurti:

Was genau meint er wohl mit Bewerbungsunterlagen?


u srs? wo kommen da die guten noten...


Erklär's mir bitte : )
#40
23.12.12, 01:33
offline Celestis

Beiträge: 310

Zitat von Krishnamurti:

Zitat von d0nnae:

Zitat von Krishnamurti:

Was genau meint er wohl mit Bewerbungsunterlagen?


u srs? wo kommen da die guten noten...


Erklär's mir bitte : )


ich geh mal davon aus, dass er die normalen bewerbungsunterlagen meint. In deinem Fall wahrscheinlich schlicht Abizeugnis und Notenübersicht. Ansonsten ggf. Arbeits/Praktikumszeugnisse, Sprachzertifikate oder ähnliches.

Welche Stiftung ist es denn ? Studienstiftung schließe ich mal aus, da der Auswahlprozess da anders abläuft.
#41
23.12.12, 02:20
offline Nathanael

Beiträge: 617

Zitat von Standhaft:

Zitat von Nathanael:

viele stiftungen honorieren halt gesellshaftliches engagement, dafür kommt man auch mit nur "überdurchschnittlichen Studienleistungen" rein. je mehr du dich engagierst, desto "schlecher" können deinen noten sein (und umgekehrt). wenn du wirkliche top noten hast, brauchst du kein soziales engagement, glaub mir, dann kommst du auch so rein...

@ topic: würde mir nichts ausdenken - einfach die wahrheit schreiben; entweder sie nehmen dich oder eben nicht

nur aus interesse, über welches stipendium denkst du nach?


i call bullshit. 4 aus meiner stufe hatten 1.0, ja ein gutes 1.0, nicht gerade eben 1.0 und die haben alle kein stipendium bekommen

von wegen "kommst auch so rein".

ich rede auch nicht vom abi, sondern von studiumsnoten nach 1 oder 2 Semestern... und wenn sie nicht genommen wurden, haben sie sich vlt. für das falsche stip. beworben, sorry... gibt auch reine Leistungsstipendien (dafür muss man allerdings schon sehr gut sein...)

mich würds immer noch interessieren, für was sich der TE eigentlich bewerben will (gern auch per pm)
#42
23.12.12, 02:49
offline NorthBerg

Beiträge: 366

Zitat von Nukular:

der witz ist, dass nur gute Noten nicht gewürdigt werden, weil es ja sein kann, dass du in der Zeit wo andere was für die Gesellschaft machen lernst, damit du auf die gleichen Noten kommst.


also die erklärung ist ja sehr fragwürdig. ich persönlich glaube nicht an talent oder von geburt an gegebenen fähigkeiten. von dem her muss jeder was dafür tun, dass er gute noten hat oder allgemein seine fähigkeiten verbessert. selbst wenn man diese ansicht nicht vertritt, warum sollte es jemands nachteil sein, wenn er mehr lernt und zeit investiert als andere? des weiteren glaube ich nicht, dass aus diesem grund man auf soziale tätigkeiten wert legt, um darüber zu selektieren, bezüglich der vermeintlichen intelligenz, welche für mich eh nur ein produkt von harter arbeit und investierter zeit ist.
#43
23.12.12, 10:59
offline Krishnamurti
Threadersteller
Beiträge: 6447

Zitat von Celestis:



ich geh mal davon aus, dass er die normalen bewerbungsunterlagen meint. In deinem Fall wahrscheinlich schlicht Abizeugnis und Notenübersicht. Ansonsten ggf. Arbeits/Praktikumszeugnisse, Sprachzertifikate oder ähnliches.

Welche Stiftung ist es denn ? Studienstiftung schließe ich mal aus, da der Auswahlprozess da anders abläuft.


Okay, danke! Ich fand es nur komisch, da ich mich ja auf keine Stelle in dem Sinne bewerbe, aber Abizeugnis und Notenübersicht könnte passen ;)

Es geht übrigens um dieses Stipendium:

www.gdch.de/gdch/preise...n/hofmann-stiftung.html
#44
23.12.12, 11:29
offline Max ist Kh..

Beiträge: 5352

Zitat von NorthBerg:

...bezüglich der vermeintlichen intelligenz, welche für mich eh nur ein produkt von harter arbeit und investierter zeit ist.


darüber solltest du dir noch mal gedanken machen. das ist schichtweg falsch.

Seite(n): [1] 2


Hinweis

Du musst registriert [registrieren] bzw. eingeloggt [einloggen] sein, um Antworten erstellen zu können.

 [ Zurück ] [ Forumindex ]





Anzeige
ERGEBNISTICKER
LCS Season 4
Featured Threads:

eSport Foren:
Technik:
Offtopic Foren:
Spiele: