PCGames

Wer wohin warum?


Caster Live

Loading...
  • AllBetsIn 552
  • ESEA Green 5.251
  • NEODota 66
  • SLTV|Englisch 1.665
  • RiotGames ... 12.813
  • MilleniumT... 0
  • Cheese Hea... 20

Spieler Live

  • 1437 162
  • EternalEnvy 6.763
  • MoonMeander 1.526
  • XaKoH 1.740
  • Puffin 10
  • SjoW 5.484
  • Aphromoo 10.288
  • bigfatjiji 55
  • Chaox 2.153
  • Crumbzz 1.723
  • Doublelift 20.618
  • Scarra 7.331
  • SirhcEz 3.825
  • Sky 5.655
  • VMan7 47
  • Lethalfrag 3.018
  • snipealot 42
  • HappyZerg 82
  • HerO 935
  • puCK 123
  • Supernova 376

Galerie

mouz|socrates_

Wettkönig


User Live

  • Voko26 6

OGN Club Masters ist zurück

SK Telecom LTE-A LoL Masters 2014 startet am Donnerstag

10.02.2014, 18:07 Uhr League of Legends
Obwohl am 25. Januar der OGN-Winter-Split zu Ende ging, müssen Fans der koreanischen League of Legends-Szene nicht auf ihre Helden verzichten: am Donnerstag beginnt der Nachfolger des Special Events OGN Club Masters, das nun den Namen SK Telecom LTE-A LoL Masters 2014 tragen wird.

Das Turnier, bei dem die Organisationen, und nicht ihre einzelnen Teams, im Vordergrund stehen, wird eine Zusammenarbeit von OnGameNet und SK Telecom sein.

Dabei nehmen sieben namhafte koreanische Organisationen teil, die mit ihren Spielern um ein Gesamtpreisgeld in Höhe von rund 93.200 US-Dollar kämpfen werden.
Das Format unterscheidet sich aber von dem des Vorgängers: in der Gruppenphase wird jede Organisation auf jede andere treffen. Die Matches sehen dabei wie folgt aus.

1. Match: Team A1 vs. Team B1
2. Match: Team A2 vs. Team B2
3. Match: Master Match

Beim sogenannten Master Match können die Coaches aus all ihren Spielern ein fünfköpfiges Lineup zusammenstellen, sodass Mixed-Teams möglich sind und diese von den Coaches durchaus in Betracht gezogen werden.

Das Master Match wird in jedem Fall ausgespielt, auch, wenn eine Organisation bereits mit 2:0 führen sollte, da die Höhe des Sieges bzw. der Niederlage über den Punktegewinn oder -verlust bestimmt.
Ein 3:0-Sieg bringt dabei drei Punkte, ein 2:1-Sieg einen Punkt. Eine 1:2-Niederlage führt zu einem Punkt Abzug und eine 0:3-Niederlage zu drei Punkten Abzug.

Nach den 21 Partien der Gruppenphase kommt es zu den Playoffs und schließlich zum Finale, das im Best-of-Five-Modus gespielt werden wird. Während der Saison werden außerdem zwei Allstar-Matches stattfinden.

Die Matches sind für jeden Donnerstag um 10.30 Uhr und Sonntag um 6.00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit angesetzt. Das Finale soll im Juni stattfinden.
Amtierender Titelverteidiger sind die Spieler von Samsung Galaxy, die vor einem Jahr die OGN Club Masters noch unter der Flagge von MVP gewinnen konnten.

Das Turnier eröffnen die beiden Organisationen von Jin Air Green Wings und CJ Entus am Donnerstag, dem 13. Februar. Dabei trifft der neue AD-Carry der Jin Air Stealths, Kang 'Cpt. Jack' Hyung-woo, womöglich direkt auf seine ehemaligen Kameraden von CJ Entus Blaze.

Parallel zum Turnier wird die OGN-Spring-Season in wenigen Wochen starten.

Teilnehmer SK Telecom LTE-A LoL Masters 2014:

kr SK Telecom T1
kr KT Rolster
kr CJ Entus
kr Samsung Galaxy
kr NaJin e-mFire
kr Jin Air Green Wings
kr Incredible Miracle

Kommentare (3)


#1 fel1x schrieb am 10.02.2014, 19:02
HYPE HYPE
#2 elitef2k schrieb am 10.02.2014, 19:04
Yes koreanische Wettkämpfe zu guten Uhrzeiten
#3 kid schrieb am 10.02.2014, 19:24
wird bestimmt g31l
 

ADVERTISEMENT:

Ergebnisticker

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.
Coverage:
Nur Spiel:
  • Gestern
  • Heute
  • Morgen

Schlagzeilen


Schlagzeile einsenden

Forum



ADVERTISEMENT: