Startseite
Startseite2019-01-17T08:54:47+00:00
FC sieht wirtschaftliches Potential

1. FC Köln investiert in SK Gaming

17.01.2019, 07:29 Uhr
7 Kommentare
League of Legends
LCS Spring Split 2019

Der 26. Januar 2019 ist Startschuss der nordamerikanischen League of Legends Championship Series. Das Auftaktmatch wird ein echtes Top-Match: Team Liquid trifft auf Cloud9. Außerdem läutet Riot die neue Season mit dem Cinematic "Awaken" ein.

CS:GO
EU und CIS Minor Playoffs

Die Minor-Events für die EU und CIS-Regionen sind abgeschlossen, insgesamt vie r Teams konnten sich ein Ticket für das Iem Kattowitz Major 2019 sichern, zwei weitere Teams konnten sich für die Minnor Playofffs der Drittplatzierten qualifizieren. Neben Überraschungen wie die Qualifikation von Team Spirit und ENCE sahen wir auch einige Überraschungen wie das Ausscheiden von mousesports und Gambit Esports.

CS:GO
iBUYPOWER Masters IV

Nachdem Team Liquid zahlreiche Finalspiele gegen Astralis verloren hat letztes Jahr, startet das US-amerikianische Team nun stark ins neue Jahr. Mit einem 2:1-Sieg konnte Team Liquid das dänische Superteam besiegen und somit die iBUYPOWER Masters 2019 gewinnen. Gleichzeitig war es für Team Liquid das erste Event mit USA / USA Jackie 'Stewie2k' Yip.

League of Legends
LEC Spieltag 1

Der erste Spieltag des LEC Spring Splits verlief nicht reibungslos: Geplagt von technischen Störungen mussten Champion Selections und sogar ein Match wiederholt werden. G2 Esports konnte wie gewohnt glänzen, während Vize-Weltmeister Fnatic enttäuschte.

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können.
CS:GO
iBUYPOWER Masters IV - Gruppenphase

Der erste Tag der iBUYPOWER Master IV startete sehr turbulent. Das erste Spiel konnte erst mit mehr als drei Stunden Verspätung gestartet werden, auch danach dominierten weitere technische Probleme den Livestream. Trotz Verzögerungen spielten Team Liquid und Astralis gewohnt dominant und sind bereits für die Playoffs qualifiziert.

CS:GO
EU und CIS Minor Playoffs

Das EU, sowie CIS, Minor hat den letzten Tag erreicht. In beiden Turnieren sind nur noch zwei Teams verblieben, nur eines kann sich jeweils direkt für das Major qualifizieren. Diesmal bedeutet allerdings eine Niederlage nicht, dass das Team ausscheidet sondern ein Qualifikation zu den Minor Playoffs. 

Dota 2
The Chongqing Major 2019

Acht Teams, zehn Matches - die Ergebnisse von zwei der vier Gruppen des Chongqing Majors stehen fest. Virtus.pro, Team Secret, EHOME und PSG.LGD treten ihren Weg durch die Playoffs aus dem Upper Bracket heraus an, während die übrigen vier Teams nach einer enttäuschenden Gruppenphase im Lower Bracket des Turniers landeten.

CS:GO
iBUYPOWER Masters IV

Das iBUYPOWER Masters IV-Event gehört zu den letzten Turnieren vor dem IEM Kattowitz Major. Insgesamt acht Teams wurden eingeladen, sechs davon wechselten allerdings in der Winterpause einen Spieler oder müssen für das Event auf einen Standin zurückgreifen. Lediglich Astralis und Fnatic spielen mit den gleichen Lineups wie vor der Winterpause, bei Fnatic geschahen allerdings die Wechsel schlichtweg bereits Ende Oktober 2018, das Lineup ist somit ebenfalls noch nicht sehr alt.

CS:GO
Road to Katowice - EU Minor Playoffs

Nachdem sich am gestrigen Tag North und ENCE durchsetzen konnten, müssen heute Valiance und Team Vitality gegeneinander antreten, der Verlierer scheidet aus dem Turnier aus. North und ENCE hingegen könnten sich heute durch einen Sieg bereits für die "New Challengers Stage" qualifizieren und das EU Minor gewinnen.

Dota 2
Rückzug zu alten Strukturen

Team Empire löst das Empire Hope Lineup auf und kehrt zu bekannten Strukturen zurück. Das neue und einzige Lineup der russischen Organisation tritt ab sofort wieder unter dem Namen Team Empire an und besteht aus einer Mischung aus Spielern der beiden vorherigen Lineups.

CS:GO
Playoffs EU und CIS Minor

Die Gruppenphase des EU und CIS Minor ist bereits gestern zu Ende gegangen, nun geht es in die nächste Phase: die Playoffs. Sowohl in der CIS- Region als auch im EU Minor können sich von den jeweils vier verbliebenen Teams nur zwei über das Double- Elimination für das Major qualifizieren. Bereits gestern ...

CS:GO
Gruppenphase des EU und CIS Minor

Erstmals seit 2015 wird mousesports nicht an einem Major teilnehmen! Nachdem das europäische Mix-Team bereits am ersten Tag gegen Valiance verlor, konnte sich das serbische Team am zweiten Tag erneut durchsetzen. Währenddessen gelang es North nur knapp sich in die Playoffs des EU Minor zu retten.

Dota 2
The Chongqing Major 2019

Das Chongqing Major 2019 rückt näher. Neben den Bucharest-Champions von EHOME starten am kommenden Samstag 15 weitere Teams in das zweite der insgesamt fünf Major Events der aktuellen Saison. Mit dabei sind die europäischen Teams Secret und Liquid, Virtus.pro und weitere Giganten wie PSG.LGD und die Evil Geniuses.

CS:GO
EU und CIS Minor in der Übersicht

Der erste Spieltag des europäischen und CIS Minor ist abgeschlossen. Bereits am ersten Tag konnten wir einige hervorragende Spiele und Überraschungen sehen. So konnte sich unter anderem das serbische Team Valiance gegen mouseports durchsetzen, ENCE dominierte die Gruppe B und ist bereits in den Playoffs und North wurde von Windigo deutlich geschlagen.

Sonstiges
FC sieht wirtschaftliches Potential

Der E-Sport boomt und einige Unternehmen die nicht der Branche angehören, unterstützen zunehmends E-Sports-Organisationen. Neben der Daimler AG, konnte SK Gaming mit dem 1. FC Köln einen weiteren Investoren finden.

Dota 2
The International 2018

Valve lies sich lange Zeit bei der Bearbeitung der diesjährigen Folge. Seit dem gestrigen Dienstag hat das Warten nun ein Ende. Nach fast fünf Monaten wurde die neueste Folge der Valve Dokumentation "True Sight" veröffentlicht, in der besondere Einblicke in das große Finale des The International 2018 gewährt werden.

Dota 2
The Chongqing Major 2019

Nach anfänglichen Gerüchten, Team Liquid müsse ohne Starspieler Miracle am Chongqing Major teilnehmen, wurde seine Abwesenheit vor wenigen Stunden von der Organisation bestätigt. Miracle habe "private Angelegenheiten, die seine Aufmerksamkeit erfordern", so Liquid. Die genauen Gründe für seine Abwesenheit bleiben mit Rücksicht auf seine Privatsphäre offen.

League of Legends
Neuer Name, neue Marke, neues Format

Nachdem aus der EU LCS das Franchise League of Legends European Championship geworden ist, wird nun auch das Format der Playoffs angepasst. Zukünftig wird es wichtiger denn je sein eine Top-Platzierung im regulären Split zu erspielen.

CS:GO
IEM Kattowitz 2019

Die nächste Phase auf dem Weg zum IEM Kattowitz Major 2019 hat begonnen. Jeweils acht Teams kämpfen in den beiden Minor-Events um die Qualifikation zur "New Challengers Stage", lediglich die besten zwei Teams aus beiden Regionen qualifizieren sich, die Drittplatzierten bekommen anschließend noch eine zweite Chance.

Dota 2
Bereits 845.000 Abonnenten

Drodo Studio, eine Gruppe von chinesischen Entwicklern, entwickelte den Custom Game Mode Dota Auto Chess. Seit dem 4. Januar 2019 haben über 845.000 Spieler den Custom Spielmodus im Steam Workshop abonniert. Derzeit liegt das Free to Play Spiel trotz mäßiger englischer Übersetzung bei einer Fünf-Sterne Bewertung nach über 390.000 Bewertungen.

Dota 2
Smurfs und Account-Buyer betroffen

Seit es Online-Spiele gibt, gibt es auch jene Spieler, die sich unerlaubter Mittel bedienen, um sich einen Vorteil gegenüber anderen zu verschaffen. Jetzt hat Valve 17.000 Dota 2 Accounts gesperrt. Bei den Accounts handelt es sich um Zweit- oder gekaufte Accounts, die das Matchmaking missbraucht haben, um sich entsprechend zu ranken.