Startseite
Startseite2019-08-20T16:06:07+02:00
The International 2019

Alliance, NaVi und Weitere nehmen Abschied vom The International 2019

20.08.2019, 18:05 Uhr
0 Kommentare
CS:GO
Aufbruch zu einer "neuen Phase"

Nach der verpassten Qualifikation zum StarLadder Major Berlin 2019 hat sich fnatic nun dazu entschieden die Spieler Xizt und twist mit sofortiger Wirkung auf die Bank zu versetzen. Zum ersten Mal in CS:GO nimmt fnatic nicht am Major teil, obwohl die Organisation in der Vergangenheit bereits drei Major gewonnen hat.

CS:GO
ESL Meisterschaft Summer 2019 Finals

Es kommt zur Wiederauflage des Spring Finals der ESL Meisterschaft zwischen Sprout und Alternate aTTax. Damals hatte noch aTTax die Nase vorn. Beide kämpfen um die deutsche Krone auf der diesjährigen Gamescom in Köln und die Frage stellt sich ob aTTax seinen Titel verteidigen kann? Oder kann Sprout sich die deutsche Meisterschaft als Trostpreis ergattern, nachdem sie so unglücklich im Minor gescheitert sind und wird syrsoN seine starke Form bestätigen?

World of Warcraft
World of Warcraft Classic

Zum Start von WoW Classic in der letzten Augustwoche wird Method abermals ein World-First-Event auf die Beine stellen. Dabei geht es um nennenswerte World-Firsts wie als erstes Level 60 zu erreichen oder Ragnaros und Onyxia zu bezwingen.

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können.
PUBG
PUBG Season 4

Seit Veröffentlichung der Konsolenversionen von Playerunknown's Battlegrounds warten Spieler auf die Möglichkeit plattformübergreifend miteinander zu spielen. Mit dem neuen Update kommt ein solches Feature. Außerdem sollen Konsolenupdates künftig schneller erscheinen, sowie eine Überarbeitung der Map Erangel mit inbegriffen sein.

CS:GO
pashaBiceps als Trial bei AGO

Nachdem  Jarosław 'pashaBiceps' Jarząbkowski und Virtus.pro im Ferbruar getrennte Wege gegangen sind sah es fast so aus, als würde sich der Spieler die Profi-Szene in Zukunft nur noch aus der Ferne anschauen. Nun ist er allerdings auf Versuchsbasis beim polnischen Team AGO und könnte dort sein Comeback als Profi-Spieler feiern.

Warcraft 3
Penguin SKY Cup

Nach der Ankündigung des HD-Remakes Warcraft 3: Reforged folgte eine regelrechte Rekrutierungswelle. Allerdings blieben trotzdessen zunächst größere Clanturniere aus. Dies ändert sich nun mit dem Penguin SKY Cup, bei dem die drei chinesischen Organisationen Newbee, LF und LP sowie das koreanische Team WNS aufeinandertreffen und das schon ab Samstag, den 24. August.

Rainbow Six: Siege
Six Major Raleigh 2019

Team Empire sind die Champions des zweiten Rainbow Six Siege Majors. Das Team setzte sich im Laufe der letzten Woche gegen die internationale Konkurrenz durch und bezwang abschließend G2 Esports, um sich den Championship Titel in Raleigh zu sichern. Empire sicherte sich damit sowohl den ersten Sieg über G2 auf internationaler Ebene, als auch ein Preisgeld in Höhe von insgesamt $200.000.

Dota 2
The International 2019

Bergfest beim The International 2019. Virtus.pro machte nach einem Unentschieden gegen die Evil Geniuses sowie einem Sieg über Fnatic einige Plätze gut, während die Ninjas in Pyjamas nach weiterhin ausbleibenden Ergebnissen endgültig aus dem Event ausgeschieden sind. NiP steht damit neben dem Chaos Esports Club auf einem geteilten 17. - 18. Platz.

CS:GO
StarLadder Major 2019 - New Challengers Stage

In weniger als einer Woche beginnt das StarLadder Major Berlin 2019 mit der New Challengers Stage. Nun hat der Veranstalter bereits die Matchups der ersten SWISS-Runde bekannt gegeben, mousesports trifft auf das russische Team forZe, der Favorit Vitality spielt gegen Syman.

CS:GO
ESL Pro League Season 9 - Relegation

Das deutsche Team Sprout hat es geschafft den ersten Platz im Relegations-Turnier zu holen und hat sich somit für die 10. Season der ESL Pro League qualifiziert. Sprout besiegte Team Heretics und Ninjas in Pyjamas jeweils mit 2-0.

League of Legends
Verkauf an Kroenke Sports & Entertainment kam nicht zustande

Einen LCS-Slot zu verkaufen scheint schwieriger zu sein als anzunehmen ist: Einige Organisationen lehnten einen Kauf aufgrund des Rassismus-Skandals rund um Teilhaber Amit Raizada und Gründer Rick Fox ab. Dann schien mit Kroenke Sports & Entertainment ein Käufer gefunden worden zu sein, dieser wurde jedoch nach einer Prüfung von Riot Games abgelehnt. Nun nimmt Riot Games 30 Tage lang Bewerbungen für den LCS-Slot entgegen.

League of Legends
Und setzt sich gegen starkes SK Gaming durch

SK Gaming war der Spannungsgarant des letzten Spieltags. Ein Sieg gegen Vize-Champion Origen, die es dadurch nicht in die Playoffs schafften, brachte SK Gaming in das Tiebreaker Match gegen Team Vitality. Rogue, im Spring Split Tabellenletzter, konnte sich ebenfalls qualifizieren.

World of Warcraft
World of Warcraft Classic kommt zurück

Ende August ist es endlich so weit. Das von vielen World of Warcraft Fans geliebte WoW Classic wird wieder belebt. Seit Anfang der Woche können sich Spieler Namen reservieren. Dies führte zu einem solch großen Andrang, dass einige Server bereits voll sind und Blizzard nachrüsten muss.

League of Legends
LEC Spieltag 9

SK Gaming und Rogue machen es spannend: Beide Teams konnten am gestrigen Freitag die wichtigen Siege für den Kampf um die Playoffs einfahren. Außerdem verteidigte Fnatic in einem packenden Match den zweiten Platz gegen den direkten Konkurrenten Splyce.

Dota 2
The International 2019

Halbzeit in der Gruppenphase des The International 2019. Team Secret baut mit einem Sieg gegen Keen Gaming auf die gestrigen Ergebnisse auf, während OG mit drei starken 2:0 Ergebnissen an die Spitze der Gruppe B vorrückt. Überraschend konnte auch Natus Vincere mit zwei 2:0 Siegen über Virtus.pro und die Ninjas in Pyjamas glänzen.

Dota 2
The International 2019

Die Gruppenphase des The International 2019 ist in vollem Gange. Während Team Liquid mit mageren Ergebnissen zu kämpfen hat, überzeugten Team Secret und Vici Gaming auf ganzer Linie. Die beiden Lineups beendeten ihre jeweiligen Day 1 Matchups ungeschlagen und belegen damit aktuell die Tabellenspitze ihrer jeweiligen Gruppen.

Dota 2
The International 2019

Das The International 2019 steht unmittelbar bevor. 18 Teams aus aller Welt starten in weniger als 12 Stunden in die Gruppenphase des größten Events des Jahres, bevor der Großteil des Teilnehmerfelds am 20. August in die Playoffs des Turniers übergeht. Das Format sieht auch in diesem Jahr erneut vor, dass zwei Teams bereits in der Gruppenphase aus dem Turnier ausscheiden.