CS:GO Performance/Recoil/Durchschuss hardware-abhängig?



#1 20.07.2018, 14:32 Uhr
klaus4haus Threadersteller 110 Beiträge
Reg. seit: 26.07.2010
Hi Leute,

vorweg erst einmal mein PC
Vor ca. 2 Monaten zusammengestellt.

Bin ca. 2012 nach knapp 10 Jahren CS 1.6 offline gegangen, da mir der PC damals abgeraucht ist und habe CS:GO nun quasi vor 2 Monaten angefangen. Der Umstieg klappte eigentlich relativ gut, da das Game irgendwie schon ähnlich wie 1.6 ist. Zumindest vom Feeling.
Durch einige alte m8s habe ich auch ziemlich schnell einige Grundkenntnise der gängigen Maps bekommen und über Youtube und co. ein paar Grens/Flashes geübt.
Bin jedoch stutzig geworden was vor Allem das Recoil anbelangt, als ich das Video von n0thing zum Thema Recoil-Controll gesehen habe



Hier muss ich leider feststellen, dass das bei mir definitiv nicht so geschmeidig ausschaut...
One-Shots im Strafe sind leider auch eher selten und verhüpfen sehr oft, allgemein habe ich (was mir auch erst nach einigen Wochen aufgefallen ist, als die Gegner durch gestiegenen Skill besser wurden) das Gefühl das schon verhältnismäßig viel Durchschuss besteht. Aktuell bin ich Ausgezeichneter Meisterwächter/der Stern.
Choke und Loss hab ich selbstverständlich nicht. Etwa, je nach Map 200-250 Fps, eventuell etwas weniger wenn total die Post abgeht durch. Hänge natürlich am Lan-Kabel mit 50mbit Leitung. (hoffentlich die richtige Bezeichnung, aber ich denke ihr wisst was ich meine)

So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass CS:GO möglicherweise hardware-abhängiger ist, als vor dem PC Zusammenstellen gedacht.
Haben CPU, Mainboard, Grafikkarte Einfluss auf Recoil und Durchschuss/Nicht-Durchschuss?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Vielleicht auch Lösungen/Tips/Tweaks etc. pp?

Bin für jedes Feedback dankbar.

VG

Klaus
bearbeitet von klaus4haus am 20.07.2018, 14:36
#2 20.07.2018, 14:36 Uhr
BennyQ 2501 Beiträge
Reg. seit: 09.06.2017
wieviel fps hast du und was für ne graka? (musste mir beim umstieg von 1.6 auf go ne neue graka zulegen)

edit: fps überlesen. 200-250 ist gut.

was genau ist denn nicht geschmeidig? vl liegts auch einfach am aim :D
bearbeitet von BennyQ am 20.07.2018, 14:37
#3 20.07.2018, 14:39 Uhr
chu 1146 Beiträge
Reg. seit: 15.03.2006
Also das Video von n0thing sieht eigentlich recht normal aus von der Performance her. Hast du mal deine Werte im Netgraph gecheckt? Sind deine FPS stabil? Was man öfters liest, ist dass manche Lags durch den Sound zustandekommen: Lösung ist da, alle Audio-Geräte in Windows zu entfernen, die du nicht brauchst (z.B. installiert der gewöhnliche Nvidia-Treiber jede Menge Audio-Geräte/Treiber, die du gar nicht brauchst – hier also nicht den Geforce-Experience-Kack nehmen, sondern Display-Driver only).

Was das Spray angeht, übe ruhig mal damit: steamcommunity.com/shar...german&id=419404847
Außerdem laufen die Matchmaking-Server in CS halt auf 64 Tick, was sich nicht so geil anfühlt – muss und kann man sich dran gewöhnen.
bearbeitet von chu am 20.07.2018, 14:40
#4 20.07.2018, 21:47 Uhr
klaus4haus Threadersteller 110 Beiträge
Reg. seit: 26.07.2010
BennyQ:wieviel fps hast du und was für ne graka? (musste mir beim umstieg von 1.6 auf go ne neue graka zulegen)

edit: fps überlesen. 200-250 ist gut.

was genau ist denn nicht geschmeidig? vl liegts auch einfach am aim :D


Auch wenn es sicherlich nicht bierernst gemeint ist, ist das in diesem Fall irrelevant. Wenn ich in nen Offline-Game, also auch mit 128 Tick ein Game eröffne, mit sv_showimpacts auch sehen kann wie das kontrollierte Recoil und die Schüsse einschlagen, dann ist das ein himmelweiter Unterschied. Will sagen, die Schüsse streuen einfach super schnell und viel weiter und auch deutlich unkontrollierbarer. Auf einem leeren 128 Tick Server ist das Aiming ja wirklich völlig irrelevant, da stimmst du mir sicherlich zu..

Das mit dem Sound könnte ich mal ausprobieren, da mir tatsächlich die NVIDIA Fullinstallation drauf gerutscht ist...
Frage ist, krieg ich das wirklich clean wieder hin oder sollte ich (bei vielleicht 10min Windowsinstallation auf der SDD) Formatieren in Betracht ziehen. Ist only Steam und CS GO drauf auf dem Rechner..
#5 20.07.2018, 21:53 Uhr
sverigeqt1 216 Beiträge
Reg. seit: 16.01.2018
Spoiler


meld dich einfach mal bei BennyQ und frag wie du das mit dem recoil auf deinem smurf in den griff bekommen kannst. der hat mir auch ein programm gegeben bei dem ich ab jetzt only 350+ fps habe. manchmal flackert der bildschirm so hart nach dass die wände nicht da sind. aber durch den fps boost geht einfach nur noch sahnig rein.
für mich ist cs dadurch einfach ein neues erlebnis geworden
#6 20.07.2018, 22:02 Uhr
STARNEY BINSON 2452 Beiträge
Reg. seit: 19.01.2009
sverigeqt1:
Spoiler


meld dich einfach mal bei BennyQ und frag wie du das mit dem recoil auf deinem smurf in den griff bekommen kannst. der hat mir auch ein programm gegeben bei dem ich ab jetzt only 350+ fps habe. manchmal flackert der bildschirm so hart nach dass die wände nicht da sind. aber durch den fps boost geht einfach nur noch sahnig rein.
für mich ist cs dadurch einfach ein neues erlebnis geworden


unnötig :D
#7 20.07.2018, 22:11 Uhr
klaus4haus Threadersteller 110 Beiträge
Reg. seit: 26.07.2010
STARNEY BINSON:
sverigeqt1:
Spoiler


meld dich einfach mal bei BennyQ und frag wie du das mit dem recoil auf deinem smurf in den griff bekommen kannst. der hat mir auch ein programm gegeben bei dem ich ab jetzt only 350+ fps habe. manchmal flackert der bildschirm so hart nach dass die wände nicht da sind. aber durch den fps boost geht einfach nur noch sahnig rein.
für mich ist cs dadurch einfach ein neues erlebnis geworden


unnötig :D


Ja, irritiert mich aber nicht, weil es solche unnötigen Kids auch schon vor 10 Jahren gab.
Bin ja auf der Suche nach Leuten, welche ernsthafte Tips und Lösungen geben können bzw. wollen..
#8 20.07.2018, 22:20 Uhr
sverigeqt1 216 Beiträge
Reg. seit: 16.01.2018
warum? benny kann dir da leider echt helfen, war kein joke.

zu deinem anliegen:

da du ja damals 1.6 gespielt hast, kennst du ja den unterschied zwischen offline server erstellen in deinem netzwerk und public. das sind einfach zwei verschiedene welten.
wenn du mm spielst oder auf 64 tick servern und dann sprayen möchtest wie im video, dann wirst du das nie. zudem ist das video 4 Jahre alt, welche patches rauskamen und etwas verändert haben kann ich dir jetzt nicht nennen, aber es wird bestimmt welche gegeben haben die hitboxes/aimpunch/recoil aktiv/passiv beeinflusst und verändert haben.

spiel doch mal faceit oder auf privaten 128 tick servern und schau, wie dort dein feedback ist falls du nur mm spielst

edit: achte auch mal im mm darauf, welchen ping du hast. es gibt unterschiedliche server und auf denen geht dann nicht immer wie auf dem server zuvor rein, zumindest stelle ich das für mich selbst fest. ping 20, dann 40, dann 45, 30, 20. nervt halt, auch wenn die differenz minimal ist
bearbeitet von sverigeqt1 am 20.07.2018, 22:22
#9 20.07.2018, 22:35 Uhr
klaus4haus Threadersteller 110 Beiträge
Reg. seit: 26.07.2010
Danke für deine Hilfe. Habe auch ein paar faceit Games gespielt, leider sieht es hier nicht wirklich anders aus.
Es stimmt, dass das Video von n0thing nicht das neueste ist, habe das am Anfang auch gedacht.
Das Video hier

ist deutlich aktueller, auch hier ist sein Ingame-Feeling, alleine nur durch das beobachten, nicht mit meinem CS:GO zu vergleichen.
Wie soll ich das beschreiben, mein Recoil fühlt sich deutlich härter an, bereits nach dem 2-3 Ak-Schuss verzieht das Recoil sehr ordentlich, sodass DF eigentlich so wie nie - höchstens auf kurze Distanz - zum Frag führt.
Aus der alten Gewohnheit heraus, versucht man es natürlich trotzdem...Leider mit sehr geringem Erfolg.

Hier wird aber der eine oder andere mit schlechtem Aiming argumentieren, was durchaus OK wäre.
Auf einem 128 Tick Offline-Server, sollte ich doch aber zumindest die 1A besten Bedingungen haben. Wenn hier schon dasselbe Problem auftritt, dann muss man doch irgendwas was in Richtung Hardware/Internet/Settings geht hinterfragen...
Nutze einfach die CFG von NiKo, daher vermute ich jetzt einfach mal, dass es an der CFG nicht liegen kann.
#10 08.09.2018, 13:00 Uhr
Heimz0r 923 Beiträge
Reg. seit: 10.09.2010
Habe leider genau das selbe Problem.
Habe ein halbes Jahr im Ausland verbracht und war dort so 3-4 mal in ner Gaming Bar und da hatte ich das Problem nicht.
Jetzt in Deutschland mit meinem alten PC leider wieder dasselbe Problem.
Spray Transfers sind quasi unmöglich.
Seltsamerweise lief es nach dem Formatieren für einen Tag oder so normal und dann wieder das selbe Problem.
Bin echt ratlos.
Konntest du das irgendwie lösen?
#11 13.09.2018, 13:21 Uhr
oenay 1 Beitrag
Reg. seit: 13.09.2018
ich habe das problem schon länger, ich vermute es liegt an der leitung zuhause!?! habe kabel deutschland 400 mbit. 400 mbit kommen auch an, leistung stimmt aber die qualität nicht! ich muss immer hoffen geht heute was rein oder nicht. bin level 10 faceit, ich musste härtet arbeiten als andere um dahin zukommen :D es kann nicht sein das ich 1 tag ein level 10 spieler bin (weil alles reingeht) und am nächsten tag der schlechteste spieler!!!! wenn ich nothing zugucke manchmal, sein spray ist anderst, sein recoil ist so einfach. wenn ich bei ihm spielen würde, würde ich auch jeden einfach killen. wenn er bei mir spielen würde, würde er cs go nie wieder spielen! Er würde nie ein PRO GAMER bei mir werden, weil das spielverhalten treffer recoil alles anderst ist!!!! Könnt gerne kommen und es bei mir testen, dass man mir glaubt. ich habe sogar bei vodafone forum ein thread eröffnet, die sagen immer meine leitung ist ok. aber in meinem keller die verkabelung dazu sagt keiner was. habe ein foto gepostet gehabt, dazu schrieb nie jemand was!

Habe genau das selbe problem, es ist kein placebo oder was viele sagen, nein ich bin auch nicht schlecht!

www.faceit.com/en/players/oenay
bearbeitet von oenay am 13.09.2018, 13:25
#12 13.09.2018, 13:49 Uhr
immo 531 Beiträge
Reg. seit: 19.07.2005
Hab das Foto der Verkabelung gesehen! Mit dieser Verkabelung hat man gar keine Chance Deutschlands Bester Gamer zu werden, da hast du Recht!!
#13 13.09.2018, 14:03 Uhr
Winterheart 2290 Beiträge
Reg. seit: 09.09.2010
kA, hatte nie ein Problem mit dem Spray, hat sich immer "gleich" angefühlt. dass vor ~8 monaten ein update rauskam, welches den Rifle spray deutlich verändert hat wisst ihr?
klingt für mich eher danach, als würdet ihr die patterns nicht komplett beherrschen sondern so halbwegs nachmachen und manchmal halt nicht, vll fehlt einfach die routine. man darf auch nicht vergessen dass auch beim spray es random spread der kugeln gibt, daher sollte man immer dem gleichen pattern folgen und die 1-2 kugeln die durch rng woanders hingehen ignorieren.

bin mir aber auch nicht zu 100%ig sicher ob ich raffe was ihr meint, geht es euch um das flüssige gameplay, also um die performance selber oder geht es euch darum wie akkurat ihr ein spray pattern ausgleichen könnt und wie kontrolliert ihr das macht?
E: und einfach irgendwelche pro cfgs so zu übernehmen ist einfach so kontraproduktiv. nehmt euch halt mal 2-3h zeit, geht eure config durch, passt sie an wie es für euch am besten ist, testet versch. video einstellungen und fertig. kenne genug leute die alle 2 wochen ihr CH, resolution, cfgs und sonst was ändern und die beklagen sich immer wieso sie nicht konstant sind
bearbeitet von Winterheart am 13.09.2018, 14:05
#14 13.09.2018, 19:57 Uhr
jazze 1485 Beiträge
Reg. seit: 02.02.2009
te
du spielst 2 monate und gehst davon aus das gleiche recoil controll zu haben wie jemand der täglich 8h damit verbringt
mach doch einfach ein video vo deinem recoil pattern und dann schau nochmal ob das wirklich anderes ist als bei nothing
oenay:ich habe das problem schon länger, ich vermute es liegt an der leitung zuhause!?! habe kabel deutschland 400 mbit. 400 mbit kommen auch an, leistung stimmt aber die qualität nicht! ich muss immer hoffen geht heute was rein oder nicht. bin level 10 faceit, ich musste härtet arbeiten als andere um dahin zukommen :D es kann nicht sein das ich 1 tag ein level 10 spieler bin (weil alles reingeht) und am nächsten tag der schlechteste spieler!!!! wenn ich nothing zugucke manchmal, sein spray ist anderst, sein recoil ist so einfach. wenn ich bei ihm spielen würde, würde ich auch jeden einfach killen. wenn er bei mir spielen würde, würde er cs go nie wieder spielen! Er würde nie ein PRO GAMER bei mir werden, weil das spielverhalten treffer recoil alles anderst ist!!!! Könnt gerne kommen und es bei mir testen, dass man mir glaubt. ich habe sogar bei vodafone forum ein thread eröffnet, die sagen immer meine leitung ist ok. aber in meinem keller die verkabelung dazu sagt keiner was. habe ein foto gepostet gehabt, dazu schrieb nie jemand was!

Habe genau das selbe problem, es ist kein placebo oder was viele sagen, nein ich bin auch nicht schlecht!

www.faceit.com/en/players/oenay


kann mir jemand helfen, es ist schwer für mich es richtig einzuschätzen. ist das jetzt ein troll text auch wenn das kappa fehlt, oder ist dder beitrag doch ernst gemeint
bearbeitet von jazze am 13.09.2018, 20:04
#15 13.09.2018, 22:50 Uhr
tenacious 950 Beiträge
Reg. seit: 31.08.2010
Hab mal einen Text von mir kopiert. Der passt hier ganz gut.



Es gibt zwei Dinge welche das Aim beeinflussen. Einmal Recoil und einmal ein RNG welcher zu einer zufälligen Abweichung führt. Angenommen du gehst alleine auf einen Server und schießt mit einer AK einfach random in eine Wand. Das was du an impact siehst in der Wand, muss nicht zwingend bedeuten, dass dort auch tatsächlich was vom Server erkannt wurde. Es gibt einen Befehl mit dem du die Hits Serverseitig(blau) und Clientseitig(rot) anzeigen lassen kannst. Du schießt an eine Wand und du wirst feststellen, dass rot und blau teilweise sehr weit auseinander liegen. Wenn du jetzt den RNG deaktivierst und dauerfeuernd rumhüpfst wird rot immer genau blau entsprechen. Valve hat es so eingerichtet, dass der RNG für jedes Spray, jedes einzelnen Spielers nochmals serverseitig berechnet wird. D.h wenn du denkst "lol ich war halt genau drauf, hinter ihm ist sogar der Einschlag zu sehen" dann sprichst du nur von dem was du siehst(clientseitig) während der Server das Spray einfach anders berechnet hat. Das führt einfach dazu, dass rein in der Theorie dazu, dass ausgehend von einem 1:1 identisch starken Spieler der RNG entscheidet wer den Frag jetzt macht. Und mit Skill hat das dann nichts mehr zu tun.

Wenn du CS auf einem FFA spielst und bemerkst einschläge in der Wand von deiner Waffe - dann haben diese nichts mit dem zu tun was der Server sieht. Du siehst nur das Spray welcher von deinem Client berechnet wurde. Aber der Server berechnet das nochmal extra und das siehst du eben nicht. Valve hat das implementiert damit Aimhacks Clientseitig nicht mehr so einfach eingreifen können. Die Aussage "nichts mit dem zu tun was der Server sieht" ist zu stark. Natürlich entspricht auch hier oftmals das was du als Einschlag siehst auch dem was der Server sieht aber halt nicht zu 100%.

Hier mal ein Beispiel mit vollgas Deagle Spray. Was der Client sieht vs was der Server sieht.

imgur.com/a/apNIUdd

Wenn man den RNG deaktivieren würde, wäre rot immer identisch zu blau unabhängig davon ob man hüpft, rennt oder sonst was tut.
bearbeitet von tenacious am 13.09.2018, 22:50
#16 13.09.2018, 23:04 Uhr
Heimz0r 923 Beiträge
Reg. seit: 10.09.2010
Bei mir ist das Problem das nicht flüssige gameplay.
Das sprayen dadurch sehr schwer ist, ist nur ein Nebeneffekt.
Bunnyhops sind zum Beispiel auch so gut wie unmöglich.
Seltsam, da ich ausreichend fps habe und bei anderen Spielen wie rainbow six keine Probleme habe...
#17 13.09.2018, 23:10 Uhr
SEX_RAPTOR 3760 Beiträge
Reg. seit: 14.03.2007
Winterheart:kA, hatte nie ein Problem mit dem Spray, hat sich immer "gleich" angefühlt. dass vor ~8 monaten ein update rauskam, welches den Rifle spray deutlich verändert hat wisst ihr?
klingt für mich eher danach, als würdet ihr die patterns nicht komplett beherrschen sondern so halbwegs nachmachen und manchmal halt nicht, vll fehlt einfach die routine. man darf auch nicht vergessen dass auch beim spray es random spread der kugeln gibt, daher sollte man immer dem gleichen pattern folgen und die 1-2 kugeln die durch rng woanders hingehen ignorieren.

bin mir aber auch nicht zu 100%ig sicher ob ich raffe was ihr meint, geht es euch um das flüssige gameplay, also um die performance selber oder geht es euch darum wie akkurat ihr ein spray pattern ausgleichen könnt und wie kontrolliert ihr das macht?

E: und einfach irgendwelche pro cfgs so zu übernehmen ist einfach so kontraproduktiv. nehmt euch halt mal 2-3h zeit, geht eure config durch, passt sie an wie es für euch am besten ist, testet versch. video einstellungen und fertig. kenne genug leute die alle 2 wochen ihr CH, resolution, cfgs und sonst was ändern und die beklagen sich immer wieso sie nicht konstant sind


Ich denke du hast das schon richtig analysiert.

An die Leute mit Performancen Problemen, vielleicht hilft euch ja dieser umfangreiche FPS Guide.
#19 14.09.2018, 09:51 Uhr
Jaegerlie 2479 Beiträge
Reg. seit: 29.07.2007
Ähm... Das Video ist von 2014.

Es gab ein Recoil-Update, dass ein Randomfaktor eingefügt hat, so dass es eben NICHT mehr zu 100% zu kontrollieren ist (mit Ausnahme bei einigen Pros, offensichtlich).

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
ADVERTISEMENT:

68

Ergebnisticker

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.
Coverage:
Nur Spiel:
  • Gestern
  • Heute
  • Morgen

Wettkönig

November 2018

Schlagzeilen


Schlagzeile einsenden

Forum

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.


ADVERTISEMENT:
asdf