//Mouz-Gründer Cengiz ‚django‘ Tüylü verkauft sein Team

Mouz-Gründer Cengiz ‚django‘ Tüylü verkauft sein Team

Mousesports-Mouz-Logo

Mousesports ist im E-Sport das, wofür der FC Bayern steht. Rekordmeister, das erfolgreichste E-Sportteam in Deutschland und global sicherlich in der Top 20 der größten Clubs. Jetzt trennt sich Mitgründer und CEO Cengiz Tüylü von seinem Unternehmen.

Quelle: https://www.wuv.de/digital/mousesports_gruender_tueylue_verkauft_sein_e_sportteam
  1. masaa #1
    er möchte sich auf seine Musikkarriere als Cengiz5 konzentrieren
    VARMENDRION #2
    Das macht ja schon auch Sinn. Hier nochmal 1 Reminder.

    DeNNiSG #3
    Mouz.Wc3 inc? :)
    VolVox #4
    Vermutlich um den Problemen, die im Zusammenhang mit dem Brexit stehen, aus dem Weg zu gehen, da mouz ja derzeit als Ltd. firmiert. ;-)
    Randomnn #5
    Der nach Erfolgen "beste" deutsche Clan ist - mit Abstand - SK Gaming. Nicht mouz.
    Jonny N #6
    Zitat von Randomnn
    Der nach Erfolgen "beste" deutsche Clan ist - mit Abstand - SK Gaming. Nicht mouz.


    Wie oft hat das deutsche SK-Team denn die EPS gewonnen?
    CR7 #7
    Zitat von Jonny N
    Der nach Erfolgen "beste" deutsche Clan ist - mit Abstand - SK Gaming. Nicht mouz.

    Wie oft hat das deutsche SK-Team denn die EPS gewonnen?
    Geht ja nicht um die Erfolge in Deutschland, sondern deutsche Clans (=Organisationen). Und da hat SK deutlich mehr Erfolge eingefahren.
Nur registrierte und eingeloggte Mitglieder können Kommmentare abgeben.