//Luminosity Gaming entlässt Lineup

Luminosity Gaming entlässt Lineup

Die brasilianische Organisation Luminosity Gaming hat bekannt gegeben das komplette Lineup mit sofortiger Wirkung freigestellt zu haben. Sowohl der Platz in der ESL Pro League als auch in der ECS Liga bleiben bei den Spielern, die nun auf der Suche nach einer neuen Heimat sind. Ob Luminosity ein neues Lineup plant ist unbekannt, das Statement von Gründer Steve Maida klingt allerdings nach einem Abschied aus dem CS:GO-Bereich.
In einem TwitLonger schreibt Coach zakk, dass das Team weiterhin in der Konstellation spielen möchte. Drei der fünf Spieler sind durch die Auflösung der Verträge mit Luminosity nun frei verfügbar, felps und skullz waren allerdings nur ausgeliehen und sind vertraglich an MiBR und W7M gebunden.

Quelle: https://twitter.com/Luminosity/status/1172243407290417153

Kommentare

  1. Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe den Ersten!
Nur registrierte und eingeloggte Mitglieder können Kommmentare abgeben.