Startseite/Neuigkeiten/CPL Finals: Steam läuft, Quake-Stars sagen ab