Startseite/Team SoloMid vs SK Telecom T1
League of Legends

Team SoloMid vs SK Telecom T1

Mid-Season Invitational 2017, Spieltag 4

finished 14.05.2017, 00:00 UhrWetten: 89
  • Blau
    Kennen Hauntzer
    Ivern Svenskeren
    Syndra Bjergsen
    Caitlyn WildTurtle
    Karma Biofrost
     
    Game 1 0:1
     first pick - Rot
    Huni Galio
    Peanut Graves
    Faker Fizz
    Bang Ashe
    Wolf Sona

Livestreams

  • Spiel Titel Sprache Zuschauer

Coverage Links

  1. quiK #1
    wenn tsm das halt gewinnt...

    was sind das eig für behinderte bans wieder?!

    sowohl von tsm als auch von skt -.-
    CP3 #2
    Einfach krass wieviel smarter SKT1 einfach ist auf allen Ebenen.
    Kim Andersson #3
    WT einfach eine Zumutung.

    Edit : Einer der Youtube comments :

    "Bjergsen in a team with 4 wards" :D
    Muftaay #4
    wie wildturte einfach 0 schaden an galio macht und sich dabei auch noch selbst killt ^^
    Kim Andersson #5
    wie wildturte einfach 0 schaden an galio macht und sich dabei auch noch selbst killt ^^


    Ich hab nur die letzten 10 Minuten oder so gesehen aber das hat mir schon gereicht. Er focused 3 mal Galio wo andere Targets in Reicheite sind (Erst Ashe, dann Fizz) und im letzten Fight killt er sich einfach selber.
    quiK #6
    naja, ich fühl da eher mit ihm, er hat qss als 2tes item gebaut, weil er save gegen sona/ashe sein konnte (vll. sogar die richtige entscheidung).

    natürlich hat er dann am anfang weniger dmg und als ad hat man oft nicht die möglichkeit jemand anderen als den tank zu fokusieren. finde da thornmail eher zu stark.

    mmn konnte er niemand anderen focusen außer kurz gegen ende, da wär er aber auch vll gefocused worden. tsm hat auf ganzer linie verloren, nicht nur wegen wt
    zzOu #7
    Ich finde es ja löblich dass TSM so menschlich ist und WildTurtle nicht direkt rauswirft, aber wenn der nächsten Split noch ein Spiel macht, falle ich vom Glauben ab. Der ist so blind ...dieser Troll
Nur registrierte und eingeloggte Mitglieder können Kommmentare abgeben.