Startseite
Startseite2019-11-10T18:28:39+01:00
Rainbow Six Pro League Season 10 Finals

Natus Vincere sichert sich ersten Rainbow Six Pro League Titel

10.11.2019, 19:16 Uhr
0 Kommentare
League of Legends
Kein Wechsel nach Amerika

Seit klar ist, dass Joey 'YoungBuck' Steltenpool Fnatic verlässt, gab es viele Spekulationen zu seiner neuen Unterkunft. Viele vermuteten der Niederländer würde zu Team SoloMid wechseln, die aktuell einen neuen Coach suchen. Jetzt gibt Excel Esports offiziell bekannt, dass YoungBuck die Briten unterstützen wird.

CS:GO
DreamHack Open Atlanta 2019

Neben der ESL Pro League und dem Kampf von BIG um die Qualifikation findet heute Abend auch der erste Spieltag der DreamHack Open Atlanta 2019 statt. Dort tritt das andere deutsche Topteam (Sprout) an um sich den Titel zu schnappen. Mit Teams wie Heroic, CR4ZY und Virtus.pro wird das aber keine leichte Aufgabe.

CS:GO
ESL Pro League Season 10 - EU Division

Am zweiten Spieltag der Gruppe A in der ESL Pro League Stage #2 konnte sich Ninjas in Pyjamas mit einem Sieg gegen BIG die Teilnahme an den Finals sichern. G2 Esports gelang der erste Sieg gegen North.

CS:GO
ESL Pro League Season 10 - EU Division

Die zweite Phase der ESL Pro League Season 10 hat begonnen. Am ersten Spieltag der Gruppe A konnten sich North und Ninjas in Pyjamas durchsetzen, BIG und G2 gingen dementsprechend leer aus. Als nächstes geht es für BIG gegen NiP.

Du musst eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können.
League of Legends
Möglicher Abschied von TSM

Nach zwei eher enttäuschenden Jahren bei Team SoloMid hat Jesper 'Zven' Svenningsen die Erlaubnis mit anderen Organisationen zu sprechen, wie er auf Twitter mitteilt. In einem ehrlichen Statement lässt er seine Zeit Revue passieren und steht vor einem möglichen Abschied aus Amerika.

League of Legends
Fnatic ohne Headcoach

Fnatic's Headcoach Joey 'YoungBuck' Steltenpool verlässt nach zwei Jahren die Organisation. In seinem offiziellen Statement heißt es, dass er sich einer neuen Organisation anschließen werde. Welche das sein wird, ist noch nicht bekannt.

League of Legends
Profis und Streamer vertreten

Im Dezember findet das alljährliche All-Star Event in League of Legends statt. Profis und Streamer spielen gemeinsam oder auch gegeneinander in unterschiedlichen Game-Modi. Dieses Jahr ist auch TFT dabei. Die Abstimmung kann nun durchgeführt werden.

League of Legends
LCS Wechselkarussell

Das vollständige Rebranding von Clutch Gaming zu Dignitas in der nordamerikanischen LCS steht kurz bevor. Seung-Hoon 'Huni' Heo soll Berichten zufolge seinen Vertrag für zwei weitere Jahre verlängert haben, in denen er 2,3 Millionen US-Dollar verdienen wird.

League of Legends
LEC Wechselkarussell

In einer Pressemitteilung teilte der FC Schalke 04 mit, dass Elias 'Upset' Lipp und der Verein in der kommenden Saison getrennte Wege gehen werden. Der Vertrag von Upset wird demnach nicht über die bisherige Vertragslaufzeit verlängert.

League of Legends
Pläne für Worlds 2020 noch größer

Mit den diesjährigen Worlds in Europa konnte Riot Games die Rekorde des letzten Jahres brechen. Dies ist kein Wunder, denn man sprach bereits von einer Opening Ceremony in Super Bowl Manier. Für das kommende Jahr soll laut Nicolo Laurent in China alles noch größer werden.

Hearthstone
Open Beta startet heute

Heute startet die Open Beta von Blizzard's Autochess Hearthstone Battlegrounds. Zuvor fand die Closed Beta mit ausgewählten BlizzCon Besuchern statt. Erstmalig können in Hearthstone mehr als zwei Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten, denn - wie in anderen Autobattlern üblich - treten acht Spieler zur gleichen Zeit gegeneinander an.

League of Legends
LCS-Transfers beginnen am 18. November

Am 10. November wurde das Finale der World Championship 2019 ausgespielt, bei dem FunPlus Phoenix als Gewinner hervorging. Nun gibt es schon die ersten Wechselgerüchte noch vor Beginn der Wechselperiode am 18. November. Cloud9 soll Gerüchten zufolge Dennis 'Svenskeren' Johnsen und Tristan 'Zeyzal' Stidam verlieren, die zu Evil Geniuses wechseln sollen. 

Rainbow Six: Siege
Rainbow Six Pro League Season 10 Finals

Die Rainbow Six Pro League hat einen neuen Champion. Natus Vincere setzte sich am heutigen Sonntag erst gegen Team Reciprocity und anschließend gegen DarkZero Esports durch und ist damit das insgesamt dritte europäische Championship-Lineup in Folge. DarkZero Esports belegt einen soliden zweiten Platz im Event, dicht gefolgt vom ebenfalls amerikanischen Lineup von Team Reciprocity.

Warcraft 3
Comeback der koreanischen Nightelf-Legenden?

Morgen, am 11. November, beginnt bereits die dritte Ausgabe des heutzutage größten 2on2-Turniers der Welt. Das Teilnehmerfeld besteht dabei stets aus hochkarätigen Teams. Bei Season 3 dürfte vorallem die Teilnahme der koreanischen Nightelf-Veteranen Südkorea / South Korea Nachtelfen SoJu und Südkorea / South Korea Nachtelfen ReMinD überraschen.

CS:GO
IEM Beijing 2019

Mit einer erstaunlichen Dominanz konnte sich Astralis im Halbfinale mit 2-0 gegen FaZe Clan durchsetzen und dabei lediglich zwei Runden verlieren. Neben den Dänen schaffte auch das nun bei 100Thieves unter Vertrag stehende Renegades-Lineup den Einzug ins Finale. 100Thieves besiegte Team Vitality mit 2-1.

Rainbow Six: Siege
Rainbow Six Pro League Season 10 Finals

Die zehnten LAN Finals der Rainbow Six Pro League sind in vollem Gange. Während die US-amerikanischen Teams von DarkZero und Reciprocity kurzen Prozess mit ihrer Konkurrenz machten, kämpften die Teams der Asia Pacific Division mit allen MItteln, um sich gegen die europäischen Lineups von Natus Vincere und Giants Gaming durchzusetzen. Am Ende des Tages rückte mit Aerowolf lediglich eines der beiden APAC-Teams in die Semifinals vor.

CS:GO
IEM Beijing 2019

Die IEM Beijing 2019 hat die Playoffs erreicht. Nach zwei spannenden Tagen Gruppenphase konnten sich vier Teams ins Halbfinale des Beijing-Events spielen. Während mit Astralis und FaZe es zwei Favoriten in die Playoffs geschafft haben blieb mit Evil Geniuses ein Hoffnungsträger auf der Strecke.