//Serious-Gaming verpflichtet Dlovan; DaBoo verlässt das Team
srs mit Dlovan

Serious-Gaming verpflichtet Dlovan; DaBoo verlässt das Team

Trotz der StarCraft II-Beta Pause perfektionieren die Niederländer von Serious Gaming ihr Lineup. So stößt heute der Protoss-Spieler Dlovan ‚Dlovan‘ van den Bosch dazu. Im Gegenzug verlässt Patrick ‚DaBoO‘ Bolleboom das Team. Dlovan gilt als sehr talentiert und spielte zuvor haupsächlich StarCraft: Brood War, Heroes of Newerth und DotA. Dadurch, dass er zusammen mit Kevin ‚RotterdaM‘ van der Kooi HoN spielte, kennen sich die beiden bestens.

Desweiteren lässt Serious verlauten, dass Dong Hwan ‚viOlet‘ Kim und Nikolaus ‚SonKiE‘ Cassidy weiterhin Teil des StarCraft II-Teams sind, sich aber zurzeit auf WarCraft III konzentrieren, um die bevorstehenden Turniere zu Ende zu spielen. Anschließend werden sie sich voll und ganz StarCraft II widmen.

Lineup Serious Gaming:
USA / USA [terrans] Nikolaus ‚SonKiE‚ Cassidy
Korea / Korea [zerg] Dong Hwan ‚viOlet‚ Kim
Niederlande / Netherlands [zerg] Lennart ‚Sushilicious‚ Roest
Niederlande / Netherlands [protoss] Dlovan ‚Dlovan‚ van den Bosch
Schweden / Sweden [protoss] Johan ‚NaNiwa‚ Lucchesi
Niederlande / Netherlands [protoss] Kevin ‚RotterdaM‚ van der Kooi
Niederlande / Netherlands Jos ‚Zerter‚ Buijvoets (Team-Manager)
Quelle: serious-gaming.com

  1. Stoke #1
    kenn ich nich...
    Manking #2
    da war daboo aber um welten stärker...
    fAsterpls #3
    schade um bolleboom
    sOOnMaNiAc #4
    macht im lineup jetzt nichts aus ob es 3 zergs oder 3 tosse sind
    RinD_27842 #5
    Warum is daboo raus? Zu schlecht?
Nur registrierte und eingeloggte Mitglieder können Kommmentare abgeben.