//Grayhound und sterling gehen getrennte Wege

Grayhound und sterling gehen getrennte Wege

Nachdem Grayhound Gaming in der New Challengers Stage des IEM Kattowitz Major 2019 auf dem letzten Platz landete verabschiedet sich die australische Organisation nun von dem jungen Talent Neuseeland / New Zealand Euan 'sterling' Moore. Der 20 Jahre alte Neuseeländer spielte seit Oktober 2018 für Grayhound und ersetzte damals den zu Renegades gewechselten Australien / Australia Sean 'Gratisfaction' Kaiwai. Wer seinen Platz im Lineup einnehmen wird ist bislang noch unbekannt.

Quelle: https://twitter.com/grayhoundgaming/status/1102822132113846272

Kommentare

  1. Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe den Ersten!
Nur registrierte und eingeloggte Mitglieder können Kommmentare abgeben.