/Team-Match: Giants vs Gambit Esports
finished 18.06.2015, 18:00 UhrWetten: 119
  •  
    Rumble Werlyb
    Rek'Sai Fr3deric
    Diana xPePii
    Kalista Adryh
    Alistar G0DFRED
     
    Game 1 0:1
     
    Cabochard Fizz
    Diamondprox Nidalee
    Betsy Lulu
    FORG1VEN Corki
    Edward Braum

Livestreams

  • Spiel Titel Sprache Zuschauer

Coverage Links

  1. insideman_ #1
    was für eine furchtbare teamcomp von gambit, oh wei oh wei
    insideman_ #3
    JEDES MAL der gleiche scheiß, gosu/forg1ven pushen ohne vision nonstop in den tower rein, werden natürlich geganked, sterben. JEDES verdammte mal, wie kann ein pro team sowas nicht akzeptieren und ändern.
    insideman_ #4
    JEDES MAL der gleiche scheiß, gosu/forg1ven pushen ohne vision nonstop in den tower rein, werden natürlich geganked, sterben. JEDES verdammte mal, wie kann ein pro team sowas nicht akzeptieren und ändern.


    Es war auch ein glückliches Timing. GMB hatten River gewardet, der ist aber genau zum Zeitpunkt ausgelaufen als Frederic gekommen ist.


    Dann wars in dem Fall wirklich unglücklich, aber es ist trotzdem gefühlt jedes spiel so.
    kidi #5
    gönn ich forgiven.
    T33K3SS3LCH3N_14123 #6
    JEDES MAL der gleiche scheiß, gosu/forg1ven pushen ohne vision nonstop in den tower rein, werden natürlich geganked, sterben. JEDES verdammte mal, wie kann ein pro team sowas nicht akzeptieren und ändern.


    Das interessante ist, dass sie davon nicht wirklich einen Schaden davongetragen haben. Forgiven hat meistens so große CS-Vorteile, dass er selbst mit Toden noch gleiches Gold hat.

    Außerdem öffnet es die Map für Diamond um auf dem Rest der Map plays zu machen, und enabled mid und top ebenfalls aggressiv zu spielen. Der Jungler kann schließlich nur zu einer Lane kommen.
    insideman_ #7
    JEDES MAL der gleiche scheiß, gosu/forg1ven pushen ohne vision nonstop in den tower rein, werden natürlich geganked, sterben. JEDES verdammte mal, wie kann ein pro team sowas nicht akzeptieren und ändern.


    Das interessante ist, dass sie davon nicht wirklich einen Schaden davongetragen haben. Forgiven hat meistens so große CS-Vorteile, dass er selbst mit Toden noch gleiches Gold hat.

    Außerdem öffnet es die Map für Diamond um auf dem Rest der Map plays zu machen, und enabled mid und top ebenfalls aggressiv zu spielen. Der Jungler kann schließlich nur zu einer Lane kommen.


    falls das ihr "plan" ist, ist der trotzdem bescheuert. Diamond eiert total oft impact-los durch die map, ohne großen pressure irgendwo anders zu haben.

    und sie könnten ja den ganzen junglepressure vom gegner ziehen, ohne regelmäßig zu sterben in earlygames.

    man muss ja nicht JEDE wave reinpushen, wenn man kaum vision hat, um lanepressure bot zu haben.
    T33K3SS3LCH3N_14123 #8


    falls das ihr "plan" ist, ist der trotzdem bescheuert. Diamond eiert total oft impact-los durch die map, ohne großen pressure irgendwo anders zu haben.

    und sie könnten ja den ganzen junglepressure vom gegner ziehen, ohne regelmäßig zu sterben in earlygames.

    man muss ja nicht JEDE wave reinpushen, wenn man kaum vision hat, um lanepressure bot zu haben.


    Es wird besser. Die ersten Spieltage waren ulow, aber langsam wird es besser.
    Imoartel #9
    JEDES MAL der gleiche scheiß, gosu/forg1ven pushen ohne vision nonstop in den tower rein, werden natürlich geganked, sterben. JEDES verdammte mal, wie kann ein pro team sowas nicht akzeptieren und ändern.


    Es war auch ein glückliches Timing. GMB hatten River gewardet, der ist aber genau zum Zeitpunkt ausgelaufen als Frederic gekommen ist.


    was hat das mit glück zu tun? Is doch durchaus möglich mitzukriegen wann der gegner warded und das zu timen... is dann eher gut gemacht von giants als glücklich
    Insane_ #10
    naja anfang der Season kein Internet und kein Coach was soll man da erwarten? Aber wird langsam wirklich besser xD
Nur registrierte und eingeloggte Mitglieder können Kommmentare abgeben.